20. - 30. Juni

DIE SIEBEN LEBEN DES MAXIMILIAN

Festival für aktuelles Musiktheater an sieben Orten

Künstlerische Leitung: Daniel Ott, Manos Tsangaris

Von Lienz in Osttirol über Stams, Schwaz, Hall, Landeck, Altfinstermünz bis zum Finale in Insbruck.

siebenleben.maximilian2019.tirol

 

 

29. Juni

14:00 h

FIN AL CUNFIN (UA)

Komposition, Konzept: Daniel Ott
Regie, Konzept, Zuspielungen: Enrico Stolzenburg
Texte: Der Ewige Landfriede, Glurnser Lied, Konrad Celtis
Dirgenten, Einstudierung: Daniel Waldegger, Duri Janett, Maria Pardeller, Cla Duri Janett-Vital, Pasquale Bonfitto, Katharina Mayer, Jon Flurin Kienz, Remo Schnyder

Mit: Ils Fränzlis da Tschlin, Musikkapelle Nauders, Società da Musica Tschlin, Cor masdà Tschlin, Società da Musica Ramosch, Cor masdà Valsot, Chor Nauders / Reschen, Freiwillige Feuerwehr Nauders, Oberländer Landsturm Silz, Bergrettung Nauders, Jungkrampusse Nauders, Jägerschaft Nauders

Alwin Chemelli (Bannergestaltung)

Altfinstermünz

im Rahmen von DIE SIEBEN LEBEN DES MAXIMILIAN

siebenleben.maximilian2019.tirol

 

 


17. August

KAMMEN (UA)

Komposition, Konzept: Daniel Ott

Trondheim

 

 

 

14./15. September

 

CHAVORGIA (UA)

für Klarinette, Akkordeon und Blechbläser                           

Mit: Musikkapelle Nauders, Società da Musica Ramosch, Musica Condordia Ardez, Klarinette: Domenic Janett, Akkordeon: Hans Hassler

FESTIVAL NEUE MUSIK RÜMLINGEN

neue-musik-ruemlingen.ch

 

 

 

14./15. September

 

 

16. November

 

FESTIVAL NEUE MUSIK RÜMLINGEN

A L'UR DA L'EN "INNLAND-AUsLAND"

Klangwege ab Lavin im Unterengadin und Nauders in Tirol

"Echo" in der Kirche Rümlingen

in Zusammenarbeit mit KLANGSPUREN Schwaz, Fundaziun Nairs, Theater Chur

neue-musik-ruemlingen.ch